Enter your search terms:
Top

Einzigartige Eigenschaften

Ultra leicht

Die unverkapselte Solarfolie wiegt gerade einmal 50 g/ m2. Ein fertig verkapseltes Solarmodul wiegt 0,5 bis 3 kg pro m2, je nachdem, um welchen Produkttyp und welche Einkapselung es sich handelt.

Ultra dünn

Die Solarfolie ist 25 Mikrometer dünn – dünner als ein menschliches Haar. Dadurch können wir Module mit einer Dicke von gerade einmal 1-2 mm herstellen.

Hohe Energieerträge

Flisoms einzigartige, patentierte CIGS (Kupfer-Indium-Gallium-(Di)Selenid) Technologie bietet höhere Energieerträge als andere Solarmodul-Technologien.

Ansprechende Ästhetik

Der Solarabsorber hat ein homogenes schwarzes Aussehen und ermöglicht die Nutzung in ästhetisch höchst anspruchsvollen Projekten mit schönen Designs, ganz besonders im Premium- und Architekturbereich. Das Solarpanel blendet nicht, sodass es bei der Anwendung in der Nähe von Straßen oder Flughäfen zu keinerlei Sicherheitsrisiken kommen kann.

Stark

Flisoms F&E Partner, Empa, hat eine Zelleffizienz von 20,4 % auf einem Kunststoffsubstrat erreicht, eine Technologie, die Flisom für seine leichtgewichtigen Module nutzt und so die höchste Leistungsdichte auf diesem Substrat in der Branche erzielt.

Gestaltungsspielraum bei der Integration

Solarfolien können auf ganz verschiedene Arten und Weisen integriert werden, je nachdem, was der Kunde benötigt: per Klebemontage, durch integrierte Bausysteme oder einfach mit einem schnellen mechanischen Montagesystem, das durch das leichte Gewicht der Module besonders einfach anzubringen ist.

Bruchfest

Flisoms Module sind unzerbrechlich, da bei der Herstellung keinerlei Glas oder zerbrechliche Materialien verwendet werden. Die Module können große Lasten aushalten und sind resistent gegen Vibrationen – im Gegensatz zu herkömmlichen Solarzellen gibt es kein Risiko von Mikrorissen in Glas und Halbleitermaterial.

Swiss made

Die Rohmaterialien werden sorgfältig ausgewählt und kommen von sorgsam ausgesuchten führenden Lieferanten. Die Solarfolie und Solarmodule werden zu 100 % in der Schweiz hergestellt.

Flexibles Design

Die Solarfolie wird durch sorgsam ausgewählte Einkapselungsmaterialien geschützt, welche für jeden Produkttyp variieren und in unterschiedlichen Formen zur Auswahl stehen

Anpassbar aufrollbar

Die Solarfolie kann auf einen Durchmesser von 5 cm zusammengerollt werden. Je nach Einkapselung kann der Minimaldurchmesser auf Lebensdauer, Anzahl des Aufrollens und Durchmesseranforderungen angepasst werden.

Nachhaltig

Flisoms Herstellungsprozess ermöglicht einen geringen Verbrauch von Rohmaterialien und Energie. Die durchschnittliche Energierücklaufzeit beträgt etwa ein Jahr.